Medizintechnik

Wir verfügen über flexible Fertigungseinheiten für hochkomplexe, innovative Produkte mit besonderer Funktionalität. Damit werden wir mit höchster Sicherheit und Präzision den speziellen Ansprüchen der sensiblen Medizintechnik gerecht.

Neben der Lohnfertigung (Kunde stellt das Werkzeug) sind wir für neue Produkte tätig in Entwicklung, Konstruktion, Werkzeugbau, Prototypen, Klein-/Test-Serien-Fertigung in enger Abstimmung mit dem Kunden bis zur Groß-Serienfertigung.

Wir entwickeln und fertigen Teile oder Baugruppen bzw. komplette Einheiten/Geräte, die wir ggf. auch mit Fremdteilen (welche wir auf Wunsch auch zukaufen) montieren.

  • Funktionsteile und komplexe Einheiten
  • Eingabe-, Bedien- und Steuerungselemente und –Geräte
  • Grundkörper, Gehäuse, Schalen Abdeckungen
  • Regler, Skalen, Blenden, Anzeigen, transparente Sichtfenster
  • Röhrchen, Hülsen, Stäbe
  • Befestigungselemente, Schlauch- und Kabelhalter, Clipse
  • Griffe, Füße, Rollen
  • Kleinteile, Verbrauchsmaterial
  • Weiterverarbeitung durch Druck, Lack, Laser
  • Konfektionieren oder einzeln verpacken
  • Versand ggf. mit Druck, Etikett im Karton und separater Versand-Verpackung
  • Lagern, Bestandsführung, Logistik

 

 

burk-rechts.png